• Frau und Mann kaufen in einem Geschäft ein.

LEBI-Laden

Versorgen statt entsorgen! - Wir geben Lebensmittel und Güter des täglichen Bedarfs kostengünstig ab. Gleichzeitig wird so der Vernichtung von Nahrungsmittel entgegengewirkt.

Der LEBI-Laden ist eine soziale Drehscheibe. Mit dieser wird die soziale Eingliederung von armutsbetroffenen Menschen unterstützt und gefördert, und zusätzlich werden die Menschen der Region für dieses Thema sensibilisiert.

Die Chance B betreibt mit ihrer Firma "Hausmasters Dienstleistungs GmbH" den LEBI-Laden in Kooperation mit der Stadtgemeinde Gleisdorf und mit regionalen Lebensmittellieferanten. Dadurch werden Arbeitsplätze für langzeitarbeitslose Menschen geschaffen.

  • Einkaufen im LEBI-Laden: Alle Bürgerinnen und Bürger sind willkommen! Personen mit geringem Einkommen sprechen wir besonders an. - Es gibt keine Einkommensprüfung!
  • Versorgen statt entsorgen: Überschüssige Lebensmittel werden nicht weggeworfen, sondern im LEBI-Laden zum Verkauf angeboten, solange ihre Qualität gewährleistet ist.

Hier finden Sie uns:

Franz-Josef-Straße 2
8200 Gleisdorf

Öffnungszeiten

Kontakt

Bitte halten Sie sich an die Verordnungen zur Eindämmung von Covid-19, wie auch wir das tun.
Tragen Sie beim Betreten des LEBI-Ladens eine FFP2-Maske.

News

EPR Web
22.7.2022

EPR European Platform for Rehabilitation

Chance B baut europäische Vernetzung weiter aus
SELBA mit Achterbahn_Web V20220208
19.8.2022 von 15:00 bis 17:30 Uhr

Selbsthilfegruppe Gleisdorf

Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen