• Zwei junge Frauen gehen mit gelbem Regenschirm auf einem Weg.

selba

Wir begleiten Sie dabei, Ihr Leben in die Hand zu nehmen. 
„selba“ steht für "Selbständig leben mit Beratung und Assistenz".

Mobile Sozialpsychiatrische Betreuung

Das „selba“ Angebot richtet sich an erwachsene Menschen mit psychischer Erkrankung.

 Wir bieten je nach Bedarf

  • eine verlässliche Person, die einmal oder öfters in der Woche zu Ihnen nach Hause kommt, ob zum Reden oder um gemeinsam wichtige Dinge zu erledigen.
  • Beratung und Assistenz in persönlichen oder wirtschaftlichen Angelegenheiten, zum Beispiel bei der Planung von Arztkontakten oder der Organisation des Haushalts.
  • eine Person, die Sie mit dem Auto abholt und zur Ärztin/zum Arzt oder zum Einkaufen begleitet.
  • Gruppenangebote, um andere Menschen zu treffen, zusammen etwas zu unternehmen und die Lebensfreude zu steigern. Als gemeinsame Aktivitäten bieten wir Bewegungsprogramme, kreatives Gestalten, Koch-Workshops, Ausflüge und einmal jährlich sogar einen Kurzurlaub an. Außerdem veranstalten wir jeden letzten Freitag im Monat das Repair-Café bei selba.

 Unser multiprofessionelles Team

  • unterstützt sie verlässlich dort, wo Sie das freiwillig wollen.
  • arbeitet vertraulich unter regelmäßiger Supervision und im fachlichen Austausch mit unserem Konsiliararzt.
  • kooperiert bei Wunsch mit niedergelassenen Fachärztinnen und -ärzten, psychiatrischen Kliniken, extramuralen Einrichtungen, Psychotherapeutinnen und -therapeuten.
  • arbeitet mit Ihrem Einverständnis mit Angehörigen oder der gesetzlichen Vertretung zusammen.

 Was uns besonders wichtig ist:

Wir vereinbaren gemeinsam Ihre individuellen Ziele und begleiten Sie dabei, diese zu erreichen. Dadurch wollen wir ermöglichen, dass Sie möglichst selbstständig und selbstbestimmt leben können.

 So kommen Sie zu unserer Leistung (Antrag und Kosten):

Für die Begleitung brauchen wir einen Bescheid der Bezirksverwaltungsbehörde. Der Bescheid sagt aus, für wie viele Stunden die Behörde die Kosten übernimmt. Wir unterstützen Sie gerne dabei, einen Antrag für die Mobile Sozialpsychiatrische Betreuung zu stellen.

Alice Nachbaur

Alice Nachbaur

Leitung selba

+43 664 60 409 -102
alice.nachbaur@chanceb.at

Erreichbarkeit:
Montag - Freitag: 08:30 - 14:00 Uhr

News

ZweckZwei_MEHR_WISSEN_BEWUSSTER_LEBEN_Cornelia Hubich-Schmon_20240423
23.04.2024 von 16:00 bis 17:00 Uhr

Mehr wissen. Bewusster leben. mit Cornelia Hubich-Schmon

Resilienz – gesund bleiben in herausfordernden Zeiten