• In der Handfläche: frisches Bündel Radieschen

Social Farm Activities for Rural Management Services

(Soziale Arbeitsfelder für Managementdienste auf Landwirtschaften)

Ziel: Die Identifikation, Definition und Beschreibung von Arbeitsfeldern auf sozialen Landwirtschaften und Care Farms.

Ausgangslage: Soziale Landwirtschaft ist ein weitreichender Begriff. Erfahrungen und Studien zeigen, dass Landwirtschaften für pädagogische, therapeutische und soziale Interaktionen bzw. Interventionen eine ideale Grundlage bieten können. Seit geraumer Zeit wird in Österreich und Europa daran gearbeitet, eine Brücke zwischen den Betreibern von Landwirtschaften und sozialen, therapeutischen und pädagogischen Diensten zu schlagen.

Die Chance B schaut durch die Nutzung der eigenen Landwirtschaft als pädagogisches und soziales Hilfsmittel auf eine lange Tradition in den genannten Fragestellungen zurück. Diese Erfahrung wollen wir in dem Projekt „Social Farm Activities for Rural Management Services“ zur Verfügung stellen, aber auch die Erfahrungen unserer Projektpartner*innen aufnehmen und somit unser Wissen um ein weiteres Puzzlestückchen erweitern.

 

Folgende Ergebnisse werden erwartet:

- Identifikation und Beschreibung des Arbeitsfeldes eines Tutors für soziale Landwirtschaft und Care Farm

- Identifikation und Beschreibung des Arbeitsfeldes eines Managers für soziale Landwirtschaft und Care Farm

- Identifikation und Beschreibung des Arbeitsfeldes eines Trainers für soziale Landwirtschaft und Care Farm

- Erstellung eines Online Tools zur Erlernung der Arbeitsfelder

Projektpartner*innen:

Italien:

CONFEDERAZIONE ITALIANA AGRICOLTORI REGIONALE UMBRIA

UNIVERSITA DEGLI STUDI DI PERUGIA

Niederlande:

BEZINN (participating in the North, were I come from)

Türkei:

CANAKKALE ONSEKIZ MART UNIVERSITESI

Spanien:

ON PROJECTS ADVISING SL

Österreich:

Chance B-Holding GmbH

 

Laufzeit: 01.11.2020- 31.12.2022

Gefördert von: ERASMUS +

Budget: 299.991,00 EUR

Projektteam Österreich: Karoline Kreimer-Hartmann, Anja Edelsbrunner

logo social farms

Das Projekt wird unterstützt von:

Co-funded-Logo-En-1024x223