7.2.2020

Warnung vor Fake-Anruf der Chance B

Aktuell haben uns Hinweise erreicht, dass im Raum Gleisdorf durch einen anonymen Telefonanrufer gezielt Falschinformationen zu Spenden an die Chance B gestreut werden. Der Anrufer, der bei seinen Telefonaten eine Fake-Nummer (Wiener Vorwahl) verwendet, gibt vor, von der Kindersporthilfe der Chance B zu sein und bittet dabei um Spenden für Kindersportartikel. Dabei sollte ein monatliches Abo abgeschlossen werden, um diese zu finanzieren.
Die Chance B in Gleisdorf distanziert sich hiermit nachdrücklich von diesen Anrufen – wie Geschäftsführerin Eva Skergeth-Lopic bestätigt.

Es existiert weder die besagte Kindersporthilfe noch ein Testprojekt in dieser Form. “Weiterhin gehören derartige Spendenanfragen bei Unternehmen nicht zu unserer geschäftlichen Vorgehensweise”, so Skergeth-Lopic.
Sollten Sie einen solchen oder ähnlichen Anruf erhalten, empfehlen wir Ihnen, den Anruf entsprechend direkt zu unterbinden.

Mit freundlichen Grüßen,
Mag. Eva Skergeth-Lopic
Geschäftsführerin Chance B

Gleisdorf, 7. Februar 2020