• Mehrere Personen stehen vor dem LEBI Laden Roll Up mit einem Scheck in der Hand.

    Bürgermeister Christoph Stark,  ITEC Geschäftsführung Ing. Romano Hammer & Ing. Werner Loibner, Chance B Geschäftsführerin Mag.a Eva Skergeth-Lopič, Hausmasters-Leiter Michael Spielhofer

20.12.2018

Firma ITEC Tontechnik GmbH unterstützt mit einer 3.000-Euro-Spende den LEBI-Laden

Mit großer Freude nimmt Chance B Geschäftsführerin Eva Skergeth-Lopič eine hohe Spendensumme für den LEBI-Laden entgegen. Die beiden Geschäftsführer Romano Hammer und Werner Loibner von der Firma ITEC Tontechnik GmbH haben sich auch 2018 zu dieser Weihnachtsaktion entschieden.  

Für Christoph Stark als Bürgermeister der Stadtgemeinde Gleisdorf ist der LEBI-Laden der Chance B eine nicht mehr wegzudenkende Institution: „19 Tonnen Lebensmittel, die sonst von diversen (Groß-) Märkten auf den Müll geworfen worden wären, werden hier von (zum Teil behinderten) Mitarbeitern zu sehr günstigen Preisen an Menschen verkauft, die sich große Einkäufe nicht leisten können. Demnach ein Vielfachnutzen! Leider ist der LEBI-Laden ein Markt, der sich wirtschaftlich nicht selbst tragen kann. Somit hängt das Überleben von anderen Menschen ab, die das Gute in dieser Sache erkennen und den LEBI-Laden mit Spenden unterstützen.“

Wertschätzung durch finanzielle Unterstützung

Bereits im dritten Jahr finden sich Herr Ing. Werner Loibner und Herr Ing. Romano Hammer von der Firma ITEC-Tontechnik und Industrieelektronik GmbH im LEBI-Laden ein, bringen ihre hohe Spendensumme von € 3000,-- und zeigen sich interessiert an den Hintergründen des Geschäfts. Für die beiden Herren wurde im persönlichen Gespräch bei der Spendenübergabe klar: „Mit diesen bewusst niedrigen Verkaufspreisen und bei dieser Menge an Lebensmitteln, den täglichen Abholfahrten zu den Produzenten und Geschäften sowie mit den Öffnungszeiten von Montag bis Samstag kann das Geschäft seine Personal- und Betriebskosten nicht allein erwirtschaften.“ Besonders beeindruckt zeigten sich die Spender auch von der Vielfalt an täglichen KundInnen und vom 1 Euro Kaffee, der den Laden zum Sozialen Treffpunkt für Viele hat werden lassen.

Die Botschaft wird hinaus getragen

Mit ihrer Weihnachtskarte an nationale und internationale Geschäftspartner und Kunden tragen die beiden Geschäftsführer die Idee des LEBI-Ladens weit über Gleisdorf und die Region hinaus: „Ein reich gedeckter Tisch für alle - nicht nur zu Weihnachten - das ist unser Wunsch. Mit einer Spende an den LEBI-Laden können wir einen Beitrag dazu leisten.“ Und in der eindrucksvoll gestalteten Weihnachtskarte steht: „Wir leben in einem gesegneten Land, vieles steht uns im Überfluss zur Verfügung. Nur zu leicht vergisst man dabei, dass auch in unserem Umfeld nicht alle Menschen gleichermaßen am Wohlstand teilhaben können. Weihnachten wollen wir zum Anlass nehmen, uns dieses Umstandes wieder stärker bewusst zu werden!“ 

Und Chance B Geschäftsführerin Eva Skergeth-Lopič  und Hausmasters Leiter Michael Spielhofer sehen sich in ihrem Einsatz für die Menschen in der Region bestärkt: „Wir danken allen engagierten Menschen in der Region und darüber hinaus, die die Chance B Aktivitäten in vielfältiger Weise unterstützen!“  

Logo ITEC

 ITEC

Weihnachten_ITEC

Text

_____________________________________________________________

LEBI-Laden, Franz-Josef Str. 2, 8200 Gleisdorf
Öffnungszeiten: MO bis FR 8.30 bis 14.00 Uhr; SA 8.30 bis 12.00 Uhr

Kontakt: Jacqueline Fall, Telefon: 03112/ 4911 5050

Website LEBI-Laden