Projekt: Selbstvertretung

Laufzeit: 1.1.2017 - 1.1.2018

 Projektziele:

1. Kompetenzaufbau bei Kundinnen und Kunden der Chance B in Hinblick auf die UN Behindertenrechtskonvention, zur Wahrnehmung und Artikulation eigener Interessen in den unterschiedlichen Lebensbereichen und den Umgang mit Barrieren

2. Bewusstseinsbildung und Know-How Aufbau unter Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Chance B, damit Selbstvertretung als selbstverständliche Grundhaltung im alltäglichen Umgang mit den Kundinnen und Kunden gelebt wird.

3. Entwicklung und nachhaltige Implementierung von Selbstvertretung im Chance B Alltag

Zielgruppe:
Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Chance B aus den Bereichen "Tagesbegleitung und Förderung" (B&F), "Teilhabe an Beschäftigung in der Arbeitswelt" (TAB) und "Wohnen" bzw. indirekt alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Chance B.

Aktivitäten:
Workshopreihe mit Expertinnen und Experten des Zentrums für Kompetenzen, Wien

Projektpartner:
Zentrum für Kompetenzen

Gefördert von:

logo_oegpb